projekt produktentwicklung roericht ulm

dahlinger sprint projekt 1994
Produkt- und Servicerecherche

Im Dahlinger Projekt wurde innerhalb von 10 Tagen von 5 Kleingruppen für Dahlinger unter Einsatz der Sprint-Umsetzungs-Methode herausgefunden und unmittelbar an Modellen dargestellt: - Welche Produkte Dahlinger in unmittelbarer Zukunft herstellen und anbieten könnte - Zu welchen Service-Leistungen Dahlinger mittelfristig übergehen könnte - Und was aufgrund zunehmend veränderter Bedingungen langfristig Dahlingers Sache sein könnte

mitwirkende
Boris Berger, Thomas Keller, Björn Seeger, Schwäbisch Gmünd: Klaus Marek, Markus Schneider, Denise Steiner, Stefanie Ladhari, Florian Truestedt, Coop Schwäbisch Gmünd/Tokio: Timo Kuechler, Udo Schill, Petra Bott, Sanne Juenger,

counterpart
Dahlinger:,\r\n444, 445, 446, 447, 448

klient
diverse


materialien & Querverweise
-> doku dahlinger sprint
-> box P_020
-> box P_064
-> box P_084

archiv box P_084